Taschenstation vom Füffingerplätzchen wandert zum Biospahn

Taschenstation vom Füffingerplätzchen wandert zum Biospahn

Seit rund zwei Monaten heißt es auf der Berger Straße nun ‚Ich bin dabei: Plastikfrei!‘. Alle 300 m findet man eine der zehn Stationen, die den Plastiktütenverbrauch reduzieren und die Beutel in einen Kreislauf führen. Jeder kann einen genutzten, sauberen Beutel von Zuhause mitbringen und hineinlegen sowie sich beim Einkauf ohne Tasche kostenfrei bedienen.

Anfangs lief es schleppend, es wurde mehr genommen, als gegeben. Mittlerweile beginnt das System zu greifen, doch nur, wenn die Paten der Stationen ihre Kunden darüber informieren. Daher wechselt die Station vom Fünffingerplätzchen, die vom Kinder- und Familienzentrum Mukiva dankenswerterweise täglich auf den bekannten Platz gestellt wurde, zur Biometzgerei Spahn. Die Station von Kröger’s Brötchen wandert zu Sonnylemon, Heidestr. 147…

Dort freuen sich die Inhaber schon. Michael Spahn ist er schon seit Jahren dabei, Plastiktüten zu verbannen und auch die Inhaber von Sonnylemon geben keine Tüten mehr aus, sie schicken die Kunden einfach zur Taschenstation. Erste Eindrücke zeigen, es läuft 😉

Plastikfrei-Taschenstation vor dem Laden Sonnylemon Plastikfrei-Taschenstation vor dem Bio Metzger SpahnMehr zum Thema plastikfrei gibt es auf ffm.lustaufbesserleben.de.

Was noch kommt für eine plastikfreie Berger Straße

Plastikfreie Taschen basteln für die KerbSamstag, 12. August

Ich bin dabei: Plastikfrei!‘-Kerbeumzugsüberraschung

Wir laufen mit bei Bernems schönstem Umzug, als plastikfreie Tüten, versteht sich. Wer mitlaufen möchte im P-Team, kann sich gerne unter plastikfrei@lustaufbesserleben.de melden.

 

Mittwoch, 16. August  (8.45 Uhr, Start 9.00 Uhr):

Berger Clean-up – statt Frühsport vor der Arbeit

Wir werden die Berger Straße sauber machen zusammen mit ffmtipptopp. 20 Müllpicker und Ihr J Treffpunkt: Höhenstraße an der NaSpa. Dauer: Eine Stunde für eine saubere Berger Straße. Anpacken macht Spaß!

Sonntag, 17. September (12 – 17 h):

Plastikfrei!-Dinner (Potluck) an der Berger

Nahe der Berger Straße, auf dem ‚Neebplatz‘ wird es eine lange Tafel mit Händlern, Gewerbetreibenden, Mitmachenden und der SG Bornheim geben – natürlich  plastikfrei. Jeder bringt was mit, das ist ohne Plastik gar nicht so leicht, dekoriert wird gemeinsam. Wer wirklich das Essen komplett plastikfrei mitbringt, bekommt ein kleines Dankeschön. Nebenbei wird eine Senioren-Rollatortanzgruppe ab 15 Uhr für Stimmung sorgen und zum Mittanzen anregen :-) Generationenübergreifend für die Umwelt. Meldet Euch hier an.

Mitmachen:

About Lust auf Leben

Wir betreuen die Stadtteilinitiaitve 'Lust auf Leben', initiiert von einem Projekt des Gewerbevereins Bornheim Mitte.