Klimagourmet in Bornheim – gemeinsam für‘s Klima kochen. In Bornheimer Gastronomiebetrieben Klassiker und Neues entdecken.

Klimagourmet in Bornheim – gemeinsam für‘s Klima kochen. In Bornheimer Gastronomiebetrieben Klassiker und Neues entdecken.

Klimagourmet in BornheimAb 12 Uhr am Fünffingerplätzchen mit der SG Bornheim grün-weiss, dem Kinder- und Familienzentrum mukiva mit Unterstützung vom Dottenfelderhof und der Bioland Gärtnerei Bärengarten kostenfrei klimagerecht und lecker kochen. Die Klimaköchin Bärbel Praetorius und das Team von SG Bornheim grün-weiss und mukiva zeigen mit einfachen mitteln, wie wir lecker Klimateller zaubern und das Ganze ist für Dich kostenfrei…

Vor Ort findest Du Infotafeln, die Dir zeigen, was die Klimabilanz der Gerichte ist, ein Beispiel vorab:
Klimabilanziert

Bornheimer Gastronomiebetriebe legen sich ins Zeug für’s Klima – Schritt für Schritt in die richtige Richtung:
-Apfelwein Solzer:Bio Lachsfilet gebraten auf Frankfurter Grüne Soße mit Bio Eiern & Kartoffeln aus der Region & Kräutern aus der Region
-Bornheimer Dorfstadl: Vegetarisch :„Portobello Burger“ gebratener Portobello Pilz mit hauseigener Soße im Bio Brötchen , Tomate, Salat , Zwiebeln , Bio Käse gratiniert // Pommes & Cole Slaw //Alle Produkte kommen aus der Region
-Manchini: Regionale Socca
-Weisse Lilie: Hessische Tapa – gebratene Blutwurst vom Vogelsberger Freilandschwein auf Kompott vom Hessischen Apfel
-Süden: Kalte Erbsencreme mit Minze und Schafskäse
-Sonne: Lecker Handkäs‘ aus der Region
– Und von der Unteren berger Straße ist die Wiesenlust dabei: Ob Klassiker, „Cheeseburger“ oder die Variation mit Weißkohl-Karotten-Salat, den heimischen gegrillten Paprika = Grünkern – Mandel Bratling & Bulgur – Spinat -Bratling das Vollkorn-Brötchen aus der Wetterau

 

was heisst klimafreundlich essen

 

Bornheim ist, was Du draus machst! #LustaufLeben

Alle weiteren Aktionen auf einen Blick: 

SA. 03.09., ab 11 Uhr Programm, Fünffingerplätzchen: Bernemer Open Air Sportsparty / Mit der TG Bornheim und Calisthenics. Calisthenics (11h, 13h), Yoga sanft (12h), Power Yoga (12.30h), Power Work Out (15h), Rückenfitness (15.30h) Dance Surprise (16h), Forró Tanz (16.30h), Zumba (17h), Kling-out (17.30h)

Hintergrund: Diese Belebungsideen des Stadtteils, initiiert vom örtlichen Gewerbeverein Bornheim Mitte e.V. in Zusammenarbeit mit dem Ortsbeirat 4, Vereinen und der IG Gastronomie, sind vor mehr als einem Jahr als Ideenschmiede ‚Bornheim ist, was Du draus machst‘ in Gang gebracht worden. Ziel ist, Bürger zu Gestaltern ihres Stadtteils zu machen. Dieses Engagement für den eigenen Stadtteil ausgehend von einem Gewerbeverein ist etwas Besonderes in Frankfurt. Es wurde erkannt, dass typische Marketingmaßnahmen langfristig gesehen nur einen Teil zu wirtschaftlichem Erfolg der lokalen Betriebe beitragen können. Den anderen Teil machen persönliche Netzwerke, Gesicht zeigen im Stadtteil, die Öffnung für Neues und andere Organisationen und das Engagement für die Lebensqualität der Bewohner, Besucher und Kunden aus – denn ohne das Gefühl von Gemeinschaft, Vertrautheit oder zumindest Verbundenheit der Menschen im Stadtteil, sehen sich viele Innenstädte großen Herausforderungen der Verödung gegenüber. Bornheim passiert das nicht. Denn Bornheim geht seine eigenen Wege für einen lebendigen Stadtteil – mit geballter Kraft, viel Humor und hitzigen Debatten.

Mehr dazu unter www.frankfurt-berger-strasse.de/lust-auf-leben

About Lust auf Leben

Wir betreuen die Stadtteilinitiaitve 'Lust auf Leben', initiiert von einem Projekt des Gewerbevereins Bornheim Mitte.