Grrrr schließt

Grrrr schließt

Außergewöhnliche Geschenke, Einzelstücke, besondere Eyecatcher sowie Kaffee und Kuchen – das alles gab es in den vergangenen drei Jahren bei Grrrr in Bornheim. Das von Innenarchitektin Catenia Lermer und Architekt Patrick Seuffert betriebene Planungsbüro, Möbelladen und Café beendet jedoch nun seinen Betrieb in der Neebstraße, und zwar zum 31. März 2017.