World Cup of Darts in der Eissporthalle Frankfurt

World Cup of Darts in der Eissporthalle Frankfurt

Erst durch die Übertragungen von Darts- Turnieren beim Fernsehsender Sport1 wurde mein Interesse für diesen Sport geweckt. Was ich bisher mehr oder weniger als Kneipen- und Hobbysport abgetan hatte, lockt regelmäßig sehr viele Zuschauer in die Hallen. Dort werden auch Fangesänge angestimmt und Fanclubs tauchen nicht selten in kuriosen Kostümen auf, dass sogar Anhänger der Fastnacht Gefallen daran finden könnten. Ob eine solche Begeisterung auch in Frankfurt zu erwarten ist, vermag ich nicht einzuschätzen, jedenfalls gibt sich der professionelle Dartssport vom 11. bis 14. Juni 2015 die Ehre und spielt in der Eissporthalle am Bornheimer Hang den diesjährigen World Cup of Darts aus.

Der „World Cup of Darts“ ist die offizielle „Team-Weltmeisterschaft“ der PDC (Professional Darts Corporation Europe) und das einzige Turnier, bei dem auch im Doppel gespielt wird. Durch seinen speziellen Modus mit der Mischung aus Einzel- und Doppelpartien hat er zudem ein ganz besonderes Flair.  32 Nationen nehmen in diesem Jahr an diesem Event teil, aus jeder Nation dürfen die beiden besten Spieler aus der PDC Order of Merit teilnehmen.