CAPRI INSEL. Eine unerfüllte Sehnsucht.

CAPRI INSEL. Eine unerfüllte Sehnsucht.

Vor einer Woche fand im ausstellungsraum EULENGASSE die Vernissage zur Gruppenausstellung „CAPRI INSEL. Eine unerfüllte Sehnsucht.“ statt. Ausgehend von der Installation „Capri-Fischer“ des Künstlerinnenpaars CaBri (Carolyn Krüger und Brigitte Kottwitz) werden weitere Werke von Karin Rahts und Klaus Bittner sowohl im Verhältnis zueinander, als auch im Hinblick auf das Thema Ich-Sehnsucht gezeigt.

Am Freitag, den 22. Mai 2015, findet um 18.00 Uhr eine Midissage statt. Carolyn Krüger improvisiert auf der Gitarre zum Thema „Ich“ und zu einem vertrauten Jazzstück aus der Zeit Ende der 1950er Jahre. Die Ausstellung selbst kann noch bis zum 31. Mai 2015 besucht werden.

  • ausstellungraum EULENGASSE
  • Seckbacher Landstraße 16 – 60389 Frankfurt am Main
  • Internet: WebseiteYouTubeFacebook